Online-Umfragen erstellen mit Q-Set.frIn den letzten 24 Stunden wurden 7060 Fragen beantwortet.
Beteiligen Sie sich an Online-Umfragen zu aktuellen Themen.
English version

   
Gestaltung von Online-Befragungen
  • Umfrage planen
  • Fragebogen erstellen
  • Umfrage starten
  • Im Glossar finden Sie mehr Informationen zur
    Gestaltung von Online-Umfragen.
    StartseiteAnleitungMeine Online-UmfragenUmfrageteilnehmerBenutzerkontoKontakt10 Umfragetipps
       
        
     

    Online-Umfragen. Hier ist Ihre Meinung gefragt.

    Hier finden Sie eine Auswahl an derzeit laufenden Umfragen.

    Wir würden uns freuen, wenn Sie sich an der Untersuchung aktueller Themen aktiv beteiligen.

    Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und beantworten Sie eine oder mehrere der folgenden Umfragen, vielen Dank!


    02. Mag.a Isabella Hold 'Persönliche Kompetenzanalyse & Kompetenzen der Zukunft'

    Liebe Kursteilnehmerin im FBZ Lehrgang „Wirtschaftskompetenzen Werkstatt“!

    Wir wollen auch weiterhin kundengerechte und qualitativ hochwertige Weiterbildungen anbieten. Dafür bitten wir Sie um Ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke.
    Ihre Bewertung ist uns wichtig!

    Bitte beurteilen Sie alle Punkte.
    Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe!


    02. Mag.a Isabella Hold 'Persönliche Kompetenzanalyse & Kompetenzen der Zukunft'

    Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnotensystem.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Inklusion - Das Leben von Gehörlosen

    Wir sind von 3. AS und führen eine Projektarbeit einer Abschlussprüfung. Wir bitten Sie, ehrlich anzuworten.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Schlafmittel

    In der Sekundarstufe II unseres Gymnasiums müssen wir Schüler einen Seminarkurs belegen und in diesem eine wissenschaftliche Arbeit anfertigen.
    Ich wählte das Fach Chemie zum Thema "Kunststoffe und Arzneimittel".
    Meine Arbeit schreibe ich über Schlafmittel und ich würde mich freuen, wenn Sie mich, durch Ausfüllen dieses Fragebogens, dabei unterstützen könnten.
    Danke im Voraus:)

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Dresdner SC - Umfrage Mitglieder 2016

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Sehverhalten 'Orange Is the New Black'

    Um mir einen Überblick über Netflix und die Serie 'Orange Is the New Black' bei den Nutzern und Zuschauern zu verschaffen bitte ich euch an dieser kurzen Umfrage teilzunehmen. Diese dauert nicht länger als 5 Min und würde mir bei meiner Bachelorarbeit sehr weiterhelfen.
    Vielen Dank!

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Empirische Analyse der Markenimages von Cola-Produkten mit Stevia-Extrakt auf dem deutschen Getränkemarkt

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    im Rahmen meiner Masterthesis untersuche ich die Einstellung von Konsumenten zur Marke Coca-Cola Life im Vergleich zur Marke Fritz-Kola Stevia.

    Die Umfrage dauert für Sie nicht länger als 10 Minuten.

    Vielen Dank

    Vassilis Kitsikoudis

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    02. Mag.a Isabella Hold 'Persönliche Kompetenzanalyse & Kompetenzen der Zukunft'

    Liebe Kursteilnehmerin im FBZ Lehrgang „Wirtschaftskompetenzen Werkstatt“!

    Wir wollen auch weiterhin kundengerechte und qualitativ hochwertige Weiterbildungen anbieten. Dafür bitten wir Sie um Ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke.
    Ihre Bewertung ist uns wichtig!

    Bitte beurteilen Sie alle Punkte.
    Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe!


    02. Mag.a Isabella Hold 'Persönliche Kompetenzanalyse & Kompetenzen der Zukunft'

    Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnotensystem.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    02. Mag.a Isabella Hold 'Persönliche Kompetenzanalyse & Kompetenzen der Zukunft'

    Liebe Kursteilnehmerin im FBZ Lehrgang „Wirtschaftskompetenzen Werkstatt“!

    Wir wollen auch weiterhin kundengerechte und qualitativ hochwertige Weiterbildungen anbieten. Dafür bitten wir Sie um Ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke.
    Ihre Bewertung ist uns wichtig!

    Bitte beurteilen Sie alle Punkte.
    Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe!


    02. Mag.a Isabella Hold 'Persönliche Kompetenzanalyse & Kompetenzen der Zukunft'

    Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnotensystem.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    02. Mag.a Isabella Hold 'Persönliche Kompetenzanalyse & Kompetenzen der Zukunft'

    Liebe Kursteilnehmerin im FBZ Lehrgang „Wirtschaftskompetenzen Werkstatt“!

    Wir wollen auch weiterhin kundengerechte und qualitativ hochwertige Weiterbildungen anbieten. Dafür bitten wir Sie um Ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke.
    Ihre Bewertung ist uns wichtig!

    Bitte beurteilen Sie alle Punkte.
    Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe!


    02. Mag.a Isabella Hold 'Persönliche Kompetenzanalyse & Kompetenzen der Zukunft'

    Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnotensystem.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Enquête sur la formation professionnelle initiale avec attestation fédérale (EFP)

    Madame, Monsieur

    Nous vous remercions de votre participation à notre sondage. Les résultats seront évalués de façon anonymisée. Personne ne pourra en déduire la position de votre maison. Merci de répondre à toutes les questions.

    Meilleures Salutations
    Formation Recyclage Suisse R-Suisse

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Die Personalsituation im Gesundheitswesen

    Im Rahmen der Ausbildung zur staatlich geprüften Betriebswirtin wird für die Abschlussarbeit folgende Umfrage durchgeführt. Ziel ist es, die aktuelle Personalsituation im Gesundheitswesen zu erörtern. Anhand der Ergebnisse werden Vorschläge für mögliche Verbesserungsmaßnahmen ausgearbeitet.

    Bitte nehmen Sie sich einen kurzen Moment Zeit für die Beantwortung der Fragen. Im Anschluss können Sie sich einen Gutschein aus über 150 attraktiven Partnershops sichern.

    Vielen Dank.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Reigionale Produkte in der Hegau-Bodensee-Region

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    mein Name ist Bernadette Janetzka. Ich bin Schülerin an der Robert-Gerwig-Schule in Singen und führe diese Befragung im Rahmen meiner Seminararbeit durch. Das Thema meiner Seminararbeit lautet: "Regionale Lebensmittel in der Hegau-Bodensee-Region".

    In dieser Arbeit analysiere ich die Bedeutung von regionalen Lebensmitteln beim Endverbraucher.


    Welchen Stellenwert haben regionalen Produkten bei Ihnen?

    Bitte nehmen Sie sich ca. 10 Minuten Zeit meine Fragen zu beantworten.

    Bitte antworten Sie so offen wie möglich. Es geht nicht darum ein geschöntes Bild der Realität zu beschreiben. Ich freue mich auf Ihre ehrlichen Antworten! Bei den Freitexten reichen kurze Stichworte.

    Datenschutz:

    Ihre Daten werden nur für meine Arbeit verwendet.
    Die Ergebnisse der Umfrage werden in der Arbeit als Mittelwerte dargestellt.

    Bei weiteren Fragen können Sie gerne Kontakt mit mir aufnehmen.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Wählt Euren Favoriten 43. Ausgabe Bernys Hitparade im SFR am 13.02.2016 um 10 Uhr

    Votingmodus wurde vereinfacht. Macht ein Klick hinter dem Titel den ihr wiederhören wollt. Bei den anderen lasst ihr Klicks weg. Ihr könnt weiterhin dreimal täglich voten.
    Beispiel: Wenn ihr zwei Titel als Favoriten habt, macht ihr nur dort die Klicks und schickt die Seite ab. Wollte ihr alle wiederhören, macht ihr hinter jedem Titel ein Klick.

    Viel Spass beim Voting

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Fragebogen für Mitglieder

    Liebe Mitglieder,
    um ein Meinungsbild im Verein zu erhalten, sende ich euch diese Umfrage. Bitte macht mit, damit Gutes so beibehalten wird und nicht so Gutes verbessert werden kann.

    Vielen Dank!!!

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Analyse der Ausbildungszahlen im Jahr 2015

    Um eine möglichst genaue Analyse der Marktstärke des ASB im Bereich der Breitenausbildung zu ermöglichen, möchten wir Sie bitten, sich ein paar Minuten Zeit zu nehmen, um den folgenden Fragebogen, der lediglich aus drei Fragen besteht, zu beantworten. Somit haben wir die Möglichkeit, zu analysieren, wie gut der ASB im Bereich der Ausbildung aufgestellt ist. Besonders interessant wird diese Analyse vor dem Hintergrund der sich ändernden Fahrerlaubnisverordnung werden, da künftig vermutlich viele private Anbieter vom Markt verschwinden werden.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Generation Smartphone - Segen oder Fluch?

    Lieber Teilnehmer,

    im Rahmen unserer Seminararbeit zum Thema "Generation Smartphone - Segen oder Fluch?" wollen wir das Nutzungsverhalten unserer Gesellschaft mit Smartphones und dessen Auswirkungen genauer analysieren.
    Wir bitten Sie daher, sich ein paar Minuten Zeit zu nehmen und an unserer Umfrage teilzunehmen.

    Die Umfrage erfolgt selbstverständlich anonym, Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nach Fertigstellung der Seminararbeit gelöscht.

    Vielen Dank!


    Alexander Diepold
    Michael Diepold
    Patrick Lieb

    Robert-Bosch Schule Ulm
    Abteilung TG TGM 12/1

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Lohnunterschiede zwischen den Geschlechtern innerhalb der EU

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    meine Kollegin und ich nehmen am 63. Europäischen Wettbewerb teil und starten im Rahmen dessen eine Umfrage, die sich mit dem Lohngefälle zwischen den Geschlechtern auseinander setzt.
    Weltweit werden Frauen gegenüber Männern noch immer benachteiligt.
    Im Durchschnitt erhalten Frauen 22 Prozent weniger Gehalt bei gleichwertiger Arbeit.
    Wenn Frauen dagegen klagen, gewinnen sie meist den Prozess.

    Wir hoffen, dass Sie uns unterstützen und an dieser Umfrage teilnehmen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Christine H. und Marie Z.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Anforderungen an Getreidesorten im Hinblick auf den Klimawandel

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    am Institut für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung I der Justus-Liebig-Universität Gießen möchten wir mit Ihrer Unterstützung die Frage beantworten, welche pflanzenbaulichen Anforderungen an die Getreidesorten im Hinblick auf den Klimawandel zu stellen sind.
    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie Ihre Erfahrung weitergeben und an der kurzen Online-Umfrage teilnehmen möchten. Die Beantwortung dauert nur fünf Minuten.
    Die Auswertung erfolgt anonymisiert und Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
    Für Rückfragen oder Zusendung der Umfrageergebnisse können Sie mich gerne unter folgender Rufnummer 0641/9937450 oder unter "janna.c.macholdt@agrar.uni-giessen.de" erreichen.
    Gerne können Sie den Link zum Fragebogen auch an interessierte Fachkollegen weiterleiten.
    Mit herzlichem Dank für Ihre Unterstützung,
    Dr. Janna Macholdt.


    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    02. Mag.a Isabella Hold 'Persönliche Kompetenzanalyse & Kompetenzen der Zukunft'

    Liebe Kursteilnehmerin im FBZ Lehrgang „Wirtschaftskompetenzen Werkstatt“!

    Wir wollen auch weiterhin kundengerechte und qualitativ hochwertige Weiterbildungen anbieten. Dafür bitten wir Sie um Ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke.
    Ihre Bewertung ist uns wichtig!

    Bitte beurteilen Sie alle Punkte.
    Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe!


    02. Mag.a Isabella Hold 'Persönliche Kompetenzanalyse & Kompetenzen der Zukunft'

    Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnotensystem.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Littering - Hundekot als Problem in Berlin?

    Sehr geehrte Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

    bei der Umfrage geht es um ein Thema, womit jeder etwas anfangen und persönliche Erlebnisse verbinden kann.

    Littering bedeutet "Vermüllung", wozu Hundekot zählt. Es geht uns darum herauszufinden, wie die Wahrnehmung, Meinungen, Verhaltensbegründungen und Lösungsvorschläge zu diesem Thema sind.

    Unsere Umfrage ist selbstverständlich anonym. Die Bearbeitung dauert ca. fünf Minuten.

    Im Anschluss an die Umfrage können Sie, falls Sie möchten, einen Gutschein für verschiedene Produkte erwerben. Wenn Sie dies nicht wünschen, speichern Sie die Umfrage und verlassen die Seite.

    Wir danken Ihnen für Ihre Teilnahme im Voraus!

    Ihr Umfrage-Team

    Kathrin Buschler, Daniel Blas und Rico Deuschl

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Fragebogen zum Kreuzfahrttourismus

    Guten Tag meine Damen und Herren,
    vielen Dank, dass Sie an dieser Umfrage teilnehmen.

    Mein Name ist Matti Wolff, ich besuche das Innerstädtische Gymnasium in Rostock.

    Im Rahmen meiner Facharbeit "Kreuzfahrttourismus in Rostock - Fluch oder Segen für die Region?" möchte ich Sie um die Beantwortung einiger Fragen bitten.

    Für die Beantwortung der Fragen und das Aufbringen der dafür benötigten Zeit bedanke ich mich ganz herzlich bei Ihnen.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Arbeitnehmerbefragung 'gesundes Arbeiten'

    Ihre Sicht und Ihre Meinung sind gefragt!

    Diese Befragung soll

    - Die Stärken des Unternehmens in Bezug auf die Arbeits- und Arbetsplatzbedingungen ermitteln und

    - Möglichkeiten aufzeigen, die Gesundheit und das Wohlbefinden der Mitarbeiter/innen zu verbessern.

    Die Befragung ist Teil meiner Bachelor-Arbeit und erfolgt anonym und ohne Namensangabe. Rückschlüsse auf einzelne Personen sind nicht möglich und auch nicht das Ziel der Befragung. Die Teilnahme der Befragung ist freiwillig.

    Anleitung zum Ausfüllen des Fragebogens:

    Kreuzen Sie jeweils die Antwort an, die Ihre Meinung am Besten widergibt. Falls ein angesprochener Themenbereich überhaupt nicht auf Ihre persönliche Arbeitssituation zu trifft kreuzen Sie die Antwort „trifft nicht zu“ an.

    Bei einer Teilnahme, gibt es 3x2 Kinokarten zu gewinnen. Zur Teilnahme an der Verlosung genügt es, dass der ausgefüllte Fragebogen von Ihrem/einem zuzuordnenden Email-Account abgesendet wird.
    Sollten Sie an einem Exemplar meiner fertigen Arbeit interessiert sein, so bitte ich Sie, mir das mitzuteilen. Ich werde Ihnen dann nach der Verteidigung die Datei zusenden.

    Ich bedanke mich sehr herzlich für das Interesse und Ihre Teilnahme.

    Doreen Börner

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Wer Familie kann, kann auch Projekt

    Diese Umfrage richtet sich an Programm-/ Projektmanager (w/m) und hat zum Ziel, statistisch zu erheben, ob es eine Korrelation zwischen der Eignung zum Projektleiter gibt und dem Umgang in Familien. Die Antworten auf die Fragen sollen dazu dienen, eine solche Korrelation feststellen zu können.

    Das Ergebnis der Umfrage wird in eine wissenschaftliche Arbeit einfließen, in welcher die Ergebnisse diskutiert und Rückschlüsse zwischen der familiären Situation sowie der erfolgreichen Bewältigung von Projekten geschlossen werden.

    Der Fragebogen ist wie folgt aufgebaut:
    1. Allgemeine Fragen zur Person (w/m)
    2. Fragen zur Familiensituation der Person (w/m) sowie Einschätzung der Person (w/m) zum Erfolg in der Familie
    3. Fragen zu Projekterfahrungen der Person (w/m) sowie Einschätzung der Person (w/m) zum Erfolg in Projekten
    4. Statistische Informationen zum Unternehmens- und Berufsumfeld des Programm-/ Projektmanagers (w/m)

    Einleitend zu jedem Abschnitt der Fragen erfolgt eine kurze Erläuterung der Fragen und des Abschnitts. In der Regel sind Mehrfachnennungen möglich und notwendig. Weitestgehend werden Antwortmöglichkeiten vorgegeben, um eine möglichst effiziente Auswertung des Fragebogens vornehmen zu können.

    Der Fragebogen besteht aus 90 Fragen.

    Die Beantwortung des Fragebogens ist anonym. Personen-, unternehmensbezogene Daten werden nicht weitergegeben und unterliegen den allgemeinen Datenschutzbestimmungen für personenbezogene Daten.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Projektarbeit der Staatlichen Fachschule Rosenheim

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Umfrage für Klein und mittelständische Unternehmen zum Thema Marketing und Werbung

    Wir benötigen Infos zum Thema Markeiting von Klein und mittelständische Unternehmen.
    Wie machen Sie derzeit Werbung für Ihr Unternehmen und was planen Sie in der Zukunft.

    Zielgruppe:
    KMUs in Österreich, Deutschland und Schweiz


    Danke im Voraus für die Teilnahme.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Was darf ein guter Bluetooth-Lautsprecher kosten?

    Für unser Portal, LAUTSPRECHERz.com, möchten wir eine kurze Umfrage (nur 4 Fragen) zum Thema Bluetooth-Lautsprecher starten. Die Fragen drehen sich hauptsächlich darum, warum Sie sich für welchen Bluetooth-Lautsprecher entscheiden. Die Umfrage hilft uns unser Online-Angebot noch weiter zu verbessern.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Arbeitsbedingungen in der Kinder- und Jugendhilfe beim DRK Rostock

    Die Arbeit in Kitas, Frühförderung, Hilfen zur Erziehung, Jugendclubs, Schulsozialarbeit und anderen wichtigen Bereichen der Kinder- und Jugendhilfe ist eine verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeit. Das pädagogische und technische Fachpersonal ist täglich mit komplexen Aufgaben befasst – und mit dem wichtigsten, was unsere Gesellschaft hat: den Kindern und Jugendlichen.
    Frühkindliche Bildungsangebote, Hilfen in schwierigen Lebenssituationen, Unterstützung im Übergang in die Erwachsenenwelt, dies sind die Aufgaben die alle Beschäftigten in den verschiedenen pädagogischen Einrichtungen jeden Tag umtreibt.
    Hierfür müssen ordentliche Arbeitsbedingungen zur Verfügung gestellt werden. Für die Arbeit muss ausreichend Zeit vorhanden sein, sie muss leistbar sein. Die Arbeit darf nicht krank machen und individuelle Vereinbarkeit zwischen Beruf und Familie muss gewährleistet werden. Dies sind Ansprüche an pädagogische Arbeit aus der Erziehungs- und Arbeitswissenschaft.
    Durch diese Befragung sollen Kenntnisse erfahren werden, wie beim DRK als Träger der freien Kinder- und Jugendhilfe Arbeitsbedingungen von Beschäftigten eingeschätzt werden. Wo sind Stellschrauben, die verändert werden müssen? Wo liegen Chancen und Probleme?
    Wir danken für Ihre Mitarbeit. Die Daten werden anonym erhoben und ausgewertet.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Umfrage zum Jugendfernschach beim Deutschen Fernschachbund e.V. (BdF)



    Der Deutsche Fernschachbund e.V. (BdF) bietet ein reichhaltiges Turnierangebot.

    Wir möchten wissen, warum du ausgerechnet Jugendturniere spielst.

    Die Umfrage richtet sich an jugendliche Fernschachspielerinnen und Fernschachspieler und jene, die es werden wollen.
    Es sind zwei Fragen zu beantworten. Die Antwortmöglichkeiten sind vorgegeben.
    Die Umfrage erfolgt anonym. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.
    Sofern ihr auf der abschließenden Seite weitere Informationen anfordert, müsst ihr eure E-Mail-Adresse angegeben.



    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Trauen Sie der SCHUFA?

    Für unser Portal trotz-schufa.org arbeiten wir derzeit an einer kleinen Studie über das Verhältniss zwischen der SCHUFA und anderen Scoring Agenturen und den Bürgern. Mit der Beantwortung weniger Fragen helfen Sie uns sehr weiter.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Evaluation Bachelorstudium Biotechnologie BT12

    Sehr geehrte Bachelor Absolventinnen und Absolventen

    Mit folgender Umfrage möchten wir das Bachelor-Studium des Instituts Biotechnologie evaluieren und optimieren.
    Die Auswertung der Fragebogen erfolgt durch die Studienleitung. Die einzelnen Fragebogen werden nach der Auswertung vernichtet.

    Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Bester Webhoster Deutschlands 2015

    Zum Ende des laufenden Jahres möchten wir herrausfinden, welcher Webhoster oder Server Anbieter Sie in diesem Jahr am meisten überzeugt hat. Für unsere Portale WebspaceAnbieter24.de und RootServerMieten24.de suchen wir also auf diesem Wege nach dem besten Webhoster Deutschlands. Am Ende der Umfragelaufzeit küren wir den - ihrer Meinung nach - besten Webhoster. Die Ergebnisse der Umfrage werden dann auf unseren Portalen - anonym - publik gemacht.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Ständige berufliche Erreichbarkeit des (Ehe)Partners


    Einladung zur Teilnahme an der Umfrage: "Ständige berufliche Erreichbarkeit des (Ehe)Partners

    Heutzutage besteht die Möglichkeit durch mobile Arbeitsgeräte wie z.B. Smartphone, Laptop, usw. sowohl räumlich als auch zeitlich unabhängig zu arbeiten und für berufliche Belange erreichbar zu sein.

    Doch welche Auswirkung hat die ständige berufliche Erreichbarkeit des Partners auf Sie bzw. Ihre Familie?

    Wenn Ihr Partner bzw. Ihre Partnerin mobile Arbeitsgeräte besitzt, dann würde ich mich freuen, wenn Sie an dieser Befragung teilnehmen und damit meine Arbeit unterstützen. Die Befragung dauert maximal 5 Minuten. Alle Daten sind komplett anonym und werden nur zur Fertigstellung meiner Bachelorarbeit an der Hochschule Niederrhein verwendet.

    Bitte beantworten Sie den Fragebogen komplett bis zum Schluss, denn nicht vollständig ausgefüllte Fragebögen sind nicht verwertbar.

    Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z.B. Partner/in verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für beide Geschlechter.

    Ich bedanke mich für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung!

    Freundliche Grüße,
    Jennifer Baues

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Ende August bzw. Anfang September sollen die Stadträte beider Städte darüber befinden

    Freie Press vom 16. Juli 2015

    Für die Ehe zwischen Reichenbach und Mylau wird es auch ein neues Hoheitszeichen geben. Das Staatsarchiv in Dresden spricht beim Entwurf mit.

    Von Gerd Betka
    erschienen am 16.07.2015

    Reichenbach/Mylau. Am Entwurf des neuen Wappens für Reichenbach nach der zum Jahresanfang 2016 geplanten Städte-Ehe mit Mylau scheiden sich die Geister. Der einstige Mylauer Stadtrat Manfred Merlack heißt die Vereinigung der beiden bisherigen Stadtwappen in einem neuen nicht gut. Er findet: "Die beiden Stadtwappen sollten nebeneinander angeordnet sein, auf Augenhöhe." Eventuell könne man sie mit der Jahreszahl 1212 ergänzen, dem Jahr der Ersterwähnung beider Orte. Die Zuordnung im vorgelegten Wappenentwurf mit Reichenbach oben und Mylau unten könne indes missverstanden werden, glaubt er.

    "Es war Wunsch von Mylau, dass sich Kaiser Karl IV. im neuen Wappen wiederfindet", erklärte Raphael Kürzinger, persönlicher Referent des Reichenbacher OB, dazu auf Anfrage. Kaiser Karl IV. besuchte 1367 Burg Mylau und verlieh der Ortschaft an ihrem Fuße das Stadtrecht. Außerdem ging die 800-Jahr-Feier von Reichenbach im Jahr 2012 auf eine Urkunde zurück, in der sowohl Mylau als auch Reichenbach erwähnt sind. Deshalb habe man ein neues Wappen gebastelt.

    Der Entwurf wurde im Staatsarchiv in Dresden eingereicht, wo er jetzt begutachtet wird, erklärte Kürzinger. Von dort hatte es vorab auch klare Ansagen gegeben, wie das neue Wappen zu gestalten ist. "Man hat uns ein horizontal geteiltes Wappen vorgeschlagen - oben Reichenbach und unten Mylau. Der Kaiser war zunächst noch zu detailreich dargestellt. Es gab auch Hinweise zur Gesichtsfarbe von Petrus und zur Haarfarbe des Kaisers. Das Rot erinnerte eher an Kaiser Barbarossa", schildert Kürzinger. Den Entwurf des Wappens wolle man jetzt auch noch der Heraldischen Gesellschaft "Schwarzer Löwe" Leipzig vorlegen, um zu erfahren, was man dort davon hält. Gemeinhin gelten für Heraldik, also das Wappenwesen, strenge Regeln.

    Am 31. August soll der Stadtrat von Reichenbach über das neue Wappen befinden, am 3. September auch der Stadtrat von Mylau. In denselben Sitzungen steht übrigens auch die komplette Fusionsvereinbarung der beiden Städte zum Beschluss.

    Aktuell liegt der Entwurf der Fusionsvereinbarung in beiden Stadtverwaltungen zur Einsichtnahme aus. In Reichenbach bis zum 21. Juli und in Mylau bis zum 28. Juli. Die Bürger sind aufgerufen, ihre Hinweise, Bedenken und Kritiken einzureichen.

    © Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Was dürfen Fahrradschlösser kosten?

    Für unser Fahrradschloss Test Portal, möchten wir eine kurze Umfrage (nur 4 Fragen) zum Thema Fahrradschlösser starten. Die Fragen drehen sich hauptsächlich darum, warum Sie sich für welches Fahrradschloss entscheiden. Die Umfrage hilft uns unser Online-Angebot noch weiter zu verbessern.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Würden Sie ein Fitness-Armband kaufen?

    Für unser Portal FitnessArmband.EU, möchten wir eine kurze Umfrage (nur 4 Fragen) zum Thema Fitness Armbänder starten. Die Fragen drehen sich hauptsächlich darum ob und warum Sie sich ein Fitness Armband anschaffen würden.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Dein Feedback zur Beach Party Freiamt 2015

    Unser Ziel ist es, unsere Beach-Party zu optimieren... Dies ist natürlich nur möglich, wenn ihr uns hierzu eure Meinung und eure Anregungen mitteilt.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Zur Nutzung von Mobilfunkgeräten - On the utilization of mobile devices

    (english below)

    Sehr geehrte Damen und Herren, liebe TeilnehmerInnen,

    hiermit möchte ich Sie einladen, sich kurz ca. 10 Minuten Zeit zu nehmen um diese Online-Umfrage zur Nutzung von elektronischen Geräten auszufüllen. Voraussetzung hierfür ist, dass Sie mindestens ein Mobilfunkgerät besitzen. Darüber hinaus gibt es keine weiteren Teilnahmebedingungen. Die Umfrage erfolgt innerhalb eines Projektes zum Globalen Lernen mit dem Thema "Nachhaltige Enstehung, Nutzung und Entsorgung von Mobilfunkgeräten". Bitte antworten Sie auf die Fragen so ehrlich wie möglich.

    Nach der Auswertung der Befragung besteht für Sie die Möglichkeit an einem Workshop zum Thema teilzunehmen. Dieser wird in Berlin stattfinden. Wenn Sie hieran gerne teilnehmen möchten, geben Sie bitte ihre E-Mail-Adresse am Ende der Befragung optional an. Sie werden dann zeitnah über mögliche Termine in Kenntnis gesetzt. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass die Anzahl der Plätze limitiert ist.

    Vielen Dank und viel Spaß
    der Forscher

    ---

    Dear Ladies and Gentlemen,

    I would like to invite you to spend ca. 10 minutes with filling out this online questionnaire on the topic “Utilization of mobile devices”. Regarding to this, it is required that you possess at least one mobile device. There aren’t any other requirements for your participation. The questionnaire is based in a project for global learning with the topic “Sustainable production, utilization and disposal of electronic devices”. Please answer the questions as honestly as possible. After finishing with one page of the questionnaire, please press the “weiter>”-button at the right bottom of the current page to continue with the following one.

    After the analysis of the questionnaire, there will be the possibility for you to participate in a Berlin based workshop on this topic. If you’d like to participate, please name your e-mail address at the end of the questionnaire. You will be informed about the appointments promptly. The number of seats is limited. Thank you for your understanding.

    Thank you and have fun
    the researcher

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Umfrage zur Petition bei http://www.change.org/ - Keine Deals bei Missbrauchsdelikten an Kindern und Jugendlichen

    Liebe Teilnehmerin, lieber Teilnehmer,

    diese Umfrage ist ein ergänzender Baustein zu meiner Petition "Keine Deals bei Missbrauchsdelikten an Kindern und Jugendlichen". Es gibt keine verpflichtenden Antwortfelder. Für die Beantwortung benötigst Du ca. 5 bis 10 Minuten.

    Nach aktueller Rechtslage können bei Missbrauchsdelikten an Kindern und Jugendlichen sogenannte Deals vereinbart werden.

    Grundlage hierfür sind u.a. die §§ 153 und 153a der Strafprozessordnung (StPO), welche unter bestimmten Voraussetzungen die "Einstellung eines Verfahrens" ermöglichen. In der Folge gibt es kein Urteil und über die Schuldfrage wird gerichtlich nicht abschließend entschieden. Der Beschuldigte ist nicht freigesprochen, aber wurde eben auch nicht verurteilt. Er kann sich daher auf die Unschuldsvermutung berufen.

    Im Rahmen dieser Umfrage werden Dir einige der relevanten Paragraphen des Strafgesetzbuches (StGB) zu Missbrauchsdelikten an Kindern und Jugendlichen vorgestellt. Deine Meinung ist gefragt, ob Du die dazugehörigen Strafmaßangaben gerecht findest, oder ob aus Deiner Sicht Änderungen erforderlich sind.

    Bewusst wurde hier darauf verzichtet als mögliche Antwortoption die Todesstrafe aufzunehmen, da unser Grundgesetz diese Form der Bestrafung nicht vorsieht.

    Auf http://www.change.org/p/alle-deutschen-politiker-keine-deals-bei-missbrauchsdelikten-an-kindern-und-jugendlichen kannst Du meine Petition unterstützen. Deine Stimme kann im besten Fall dazu beitragen, dass Politiker wahrnehmen, wie wichtig eine Korrektur der aktuellen Gesetze ist um in der Folge eine entsprechende Gesetzesänderung auf den Weg zu bringen.

    Jede Stimme zählt: http://www.change.org/p/alle-deutschen-politiker-keine-deals-bei-missbrauchsdelikten-an-kindern-und-jugendlichen Mach mit!!!

    Auf meiner website https://www.schuldfrage.com erhältst Du weitere ergänzende Informationen zu diesem Thema.

    Vielen Dank für Deine Unterstützung.

    Mit besten Grüßen
    Anja

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Betreuungssituation für Kinder in Berlin

    Eine Familie und existenzsichernde Berufstätigkeit zu vereinbaren wird zunehmender schwieriger für Familien, Alleinerziehende sowie für Menschen die nach Berlin zugezogen sind. Die Daten der Erwerbstätigkeit weisen daraufhin, dass die Arbeitszeiten der Eltern immer häufiger nicht mit den Regelöffnungszeiten der Tageseinrichtung kompatibel sind (vgl. Erhebung zu Bedarfen an Flexibler Kinderbetreuung 2014). Dies hat zur Folge, das Alleinerziehende, Mütter und Väter die Selbstständig sind aber auch Eltern, die sich nach Selbstverwirklichung sehnen und ihren eigenen Bedürfnissen nach gehen möchten, hierfür bestimmte Kapazitäten fehlen.

    Die Betreuungssituation, gerade in Großstädten wie Berlin, weißt Lücken auf. Zur besseren Einordnung der Bedürfnisse von Müttern/Vätern/Alleinerziende in Berlin wird diese Umfrage erhoben.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Bestattungsformen und -rituale in Gegenwart und Zukunft

    Lieber Teilnehmer,

    bisher konnten Hinterbliebene die Urne eines geliebten Menschen nicht vollkommen individuell gestalten. Das Unternehmen „Urnengewand“ aus Leipzig hat das geändert. Die folgenden Umfrage befasst sich deswegen im Allgemeinen mit dem Thema „Bestattungskultur“ und im Besonderen mit der Möglichkeit, die Urne individuell und ganz persönlich zu gestalten. Die Umfrage umfasst insgesamt 11 Fragen, die innerhalb weniger Minuten beantwortet werden können.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Kundenbefragung Handwerker/Installateure 2015

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    wie können wir für Sie noch besser werden?

    Als modernes Unternehmen befinden wir uns in einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess. Ihre Angaben helfen uns sehr und werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben!

    Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

    Mit freundlichen Grüßen

    XBK-KABEL
    Xaver Bechtold GmbH
    Marketing u. Vertrieb
    Unterdorf 101
    D-78628 Rottweil
    Tel.: 0741/254-0
    Fax.: 0741/254-112
    E-Mail: info@xbkkabel.de

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Männliche Hebammen

    Der Hebammenberuf ist einer der ältesten Berufe der Welt. Seit Beginn der Menschheit lag er in den Händen von Frauen, Männer waren lange gar nicht dafür zugelassen. Heutzutage ist dies anders: In der Schweiz ist es seit dem Jahre 2002 auch für Männer möglich, diesen Beruf als "Entbindungspfleger" auszuüben.

    Als im Jahre 2005 der erste Mann in der Schweiz diesen Beruf ausübte, reagierte der schweizerische Hebammenverband noch mit Protestschreiben, heutzutage sind die Wogen etwas geglättet.

    Wie stehen Sie dazu? Könnten Sie sich vorstellen, von einem Entbindungspfleger betreut zu werden, bzw. könnten Sie sich vorstellen, dass Ihre Partnerin von einem Entbindungspfleger betreut wird? Bitte nehmen Sie sich doch ein paar Minuten Zeit, diese Umfrage zu beantworten. Jedenfalls schon einmal besten Dank im Voraus!

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Evaluation Bachelorstudium Biotechnologie BT11

    Sehr geehrte Bachelor Absolventinnen und Absolventen

    Mit folgender Umfrage möchten wir das Bachelor-Studium des Instituts Biotechnologie evaluieren und optimieren.
    Die Auswertung der Fragebogen erfolgt durch die Studienleitung. Die einzelnen Fragebogen werden nach der Auswertung vernichtet. Das Gesamtergebnis der Umfrage können Sie sich bestellen.

    Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Sterben im Krankenhaus - Eine Umfrage für trauernde Angehörige

    Herzlich Willkommen!


    Mein Name ist Angelika Bening. Ich bin Trauerbegleiterin und Krankenschwester.

    Neben der Arbeit mit von Trauer betroffenen Menschen ist mir auch die Fortbildung von Pflegekräften in den Bereichen Sterbe-und Trauerbegleitung ein wichtiges Anliegen.

    Mit der Teilnahme an der folgenden Umfrage tragen Sie dazu bei, dass Fortbildungen für Pflegekräfte stetig verbessert und der Krankenhausrealität angepasst werden können.

    Wenn Sie einen nahestehenden Menschen, bis zu dessen Tod im Krankenhaus begleitet haben, nehmen Sie sich doch bitte ca. 20 Minuten Zeit und beantworten Sie nachfolgen-den Fragebogen.

    Hinweis:
    Bitte beantworten Sie den Fragebogen nur wenn Sie sich in der Lage sehen, Fragen die sich auf die Zeit des Todes einer Ihnen nahestehenden Person beziehen zu beantworten. Sollten Sie sich bei der Beantwortung der Fragen emotional zu stark belastet fühlen, sollten Sie die Bearbeitung des Fragebogens unterbrechen und ggf. zu einem späteren Zeitpunkt fortsetzen.

    Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!!!

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Ein neues Produkt speziell für Frauen

    Du bist eine Frau, weiblich, fest im Leben stehend, eigenständig, intelligent und erfolgreich in dem was Du gerade machst? Und manchmal sehnst Du Dich einfach nur nach Ruhe, nach einem freundlichen Wort, nach Zeit, zeit für Dich und für Deine Seele, nach Verständnis und Orientierung? Dann gönn es Dir einfach, gönn Deiner Seele diese Zeit so wie Du auch Deinem Körper einen Besuch bei einer Kosmetikerin oder beim Friseur gönnst!

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Schlechte Erfahrung mit dem Orgelzentrum Dortmund, Bewertung

    Bei dem Orgelzentrum Dortmund, Herrn Peter Beckmann, habe ich schlechte Erfahrungen gemacht.

    Ich habe eine beschädigte Orgel gegen Vorkasse erhalten und seitdem keine Antwort auf E-Mails mehr bekommen.

    Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht beim Orgelzentrum Dortmund ?

    Ansprechpartner beim Orgelzentrum Dortmund ist Herr Peter Beckmann.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    'Bio' oder industrielle Massenproduktion von Lebensmitteln? Eine Umfrage zum Konsumverhalten

    Liebe Teilnehmer!

    Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit nehmen, an dieser Umfrage Umfrage mit zu machen!
    Ich möchte etwas über das aktueller Konsumverhalten möglichst vieler Menschen bezüglich, des Essens erfahren, worauf sie beim Kauf wert legen, was Essen für sie bedeutet etc.
    Die Angaben sind anonym, werden nicht zurückverfolgt, und womöglich als Ergebnis einer nicht ganz repräsentativen Umfrage im Internet in meiner mündlichen Abiturprüfung in Geographie verwendet.
    Viel Spaß!

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Zentralkomitee der deutschen Katholiken ZdK Alois Glück

    Alois Glück ist Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken. Zur Rolle des ZdK für die römisch katholische und apostolische Kirche führen wir eine Umfrage durch und freuen uns auf rege Beteiligung.

    Stichwörter: Zentralkomitee der deutschen Katholiken ZdK, Alois Glück.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    headbook.me: Deine Meinung zählt

    Deine Meinung zu headbook.me ist sehr wichtig. Du und die anderen Nutzer können am besten sagen, was besser gemacht werden kann. Nimm Dir deshalb bitte eine Minute Zeit, alle Fragen zu beantworten.
    Der Fragebogen ist anonym. Das heißt, niemand kann hinterher wissen, welche Antworten von Dir und welche von den anderen Teilnehmenden stammen.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    System Erde - Vulkanismus

    Herzlich Willkommen!

    Im Rahmen unserer Projektarbeit "System Erde - Vulkanismus" bitten wir Dich / Sie, die folgenden Fragen kurz und spontan zu beantworten. Bis auf die eher statistischen Daten würden wir Sie bitten, die Fragen unter folgenden Gesichtspunkten zu beantworten: Nehmen Sie an, Sie würden in einem vulkanisch aktiven Gebiet leben, bzw. beabsichtigen, dorthin zu ziehen.

    Beispielhaft könnten Sie sich die Situation in Sizilien (Ätna) vorstellen - dort sind die Leute teils in der Nähe des Vulkans aufgewachsen und ziehen nun weg, bzw. bleiben trotz aller Widrigkeiten weiterhin dort leben.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Kundenumfrage: Hypno-Marketing

    Lieber Teilnehmer,

    Mit dieser kurzen Umfrage (5 Fragen) helfen Sie mir herauszufinden, welche Marketing-Bereiche für die Geschäftsleute von heute wichtig sind.

    Als Dank erhalten Sie im Anschluß den Bonus-Report "Hypno-Marketing" zum sofortigen Download.

    Ihr Markus Dan

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Profit-Akademie kostenloser Report: Ihr Feedback

    Lieber Leser,

    Danke für den Download und das Lesen des Reports. Um noch besser auf Ihre Anforderungen und Wünsche eingehen zu können bitte ich Sie, 5 Fragen zu beantworten.

    Es dauern nur wenige Minuten und als Dank erhalten Sie einen speziellen PDF-Report zum Download über eines der wichtigsten Werkzeuge eines erfolgreichen Geschäftsmannes (und natürlich auch einer Geschäftsfrau).

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Umfrage zur Kaufbereitschaft von deutschem Qualitätsspargel in der Türkei

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    mein Name ist Susanne Patla und ich bin Studentin im Studiengang Internationale Betriebswirtschaft und Außenwirtschaft an der Fachhochschule Worms.
    Für meine Diplomarbeit mit dem Thema "Konzeption des Markteintrittes eines deutschen Qualitätsproduktes in den türkischen Markt" habe ich eine Umfrage entwickelt. Diese richtet sich zwar hauptsächlich an Deutsche, die dauerhaft in der Türkei leben, ich würde mich jedoch auch sehr freuen wenn weitere Interessierte kurz Zeit finden würden mir folgende Fragen zu beantworten:

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Studying abroad- Yes or No?

    This questionnaire is designed to find out why people study abroad, the reasons other people don't and how that is connected to personality.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Le Mythe Champagne

    Bonjour à tous ceux, qui aiment le champagne,

    Je suis étudiante en FrankoMedia (la littérature, langue et culture françaises et les médias franco-allemands) à l’université de Fribourg en Allemagne.
    Comme passionnée de la Champagne et du Champagne ma famille passe régulièrement des week-ends en Champagne pour déguster et acheter du Champagne.
    Lors de notre dernière visite, début novembre, j’ai eu la chance de pouvoir visiter les caves, coteaux et maisons de Champagne. Une visite qui m’a laissée tout à fait enthousiaste.
    Dans le cadre de mon mémoire de recherche, j’ai ainsi décidé d’aborder la question de savoir si (et comment) le mythe champagne a évolué au fil des siècles.
    Je suis donc en train de préparer une dissertation qui s’occupe du mythe champagne (dans le sens des essais de Roland Barthes (Mythologies).
    Comme j’aimerais bien appuyer mes thèses sur des exemples concrets, j’ai trouvé le courage de m’adresser à vous, dans l’espérance que vous voudriez – peut-être – prendre quelques (ou plusieurs) minutes pour répondre à quelques questions concernant ce sujet.

    Je vous remercie à l’avance.

    Cordialement de l’Allemagne
    Myriam Cremer

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Le Breton Dans La Publicité

    Bonjour aux Bretons/Bretonnes et ceux/celles qui aiment la Bretagne!

    Je suis étudiante en FrankoMedia (la littérature, langue et culture françaises et les médias franco-allemands) à l’université de Fribourg. Dans le cadre d’un séminaire qui aborde la question de savoir si et comment sont intercalés les langues minoritaires de la France et les médias, j’ai (comme passionnée de la Bretagne),choisi le breton. Je suis donc en train de préparer une dissertation qui s’occupe de l’emploi du breton dans la publicité ainsi que dans les noms des restaurants traditionnels bretons. Comme j’aimerais bien appuyer mes thèses sur des exemples concrets, j’ai trouvé le courage de m’adresser à vous, dans l’espérance que vous voudriez prendre quelques minutes pour répondre à mes questions concernant ce sujet.
    Je vous remercie à l’avance.

    Cordialement, Myriam - une Allemande, amoureuse de la Bretagne

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Vegan Restaurant- good idea?

    I am doing a market analysis and would highly appreciate if you could forward this survey to your friends and family via the Facebook, the link or email.
    Thank you very much for taking your time.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    Vegan Restaurant- good idea?

    I am doing a market analysis and would highly appreciate if you could forward this survey to your friends and family via the Facebook, the link or email.
    Thank you very much for taking your time.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    osmAGENT-questionnaire

    Before you begin filling this survey out, there are two terms to be defined here for more clarification: a) contribution is any kind of action you do in OpenStreetMap, b) contributor is the person who is adding/sharing information.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >


    System Earth - Volcanism

    Greetings and Welcome!

    This survey is used in a school project about our planet earth - with the focus on volcanism and your assistance with this survey is much appreciated.

    For the next few questions, please assume you are living in an area with volcanic activity or you are considering to move there.

    As an example you could imagine the situation in Sicily (Mount Etna) where people grew up with the volcano and now decided to leave or to stay because of / regardless of the threat.

    Jetzt mitmachen und Umfrage beantworten >

       
     Neues auf Q-Set.fr 
     15.01.2015
    Q-Set liefert die Teilnehmer zu Ihrer Umfrage ...

    10.07.2014
    Anzahl der möglichen Beantwortungen eines Fragebogens je Rechner festlegen. ...

    09.05.2014
    Ganze Fragebogenseiten kopieren ...

    26.03.2014
    Pflegen Sie individuelle Hinweistexte für Ende der Laufzeit. ...

    14.03.2014
    Präfix bei Rangliste-Fragen ...

    Mehr ...
     
    Online-Umfragen

    B2B
    Bildung & Wissenschaft
    Familie & Tiere
    Gesundheit & Wellness
    Musik & Entertainment
    Recht
    Reise
    Shopping & Internet/Computer
    Spiele & Freizeit
    Sport
    Sonstiges
    -- Alle --


    Impressum | Datenschutz | Das Projekt Q-Set.fr | FAQ Onlineumfragen | Glossar zu Online-Befragungen

    English version

    Q-Set.de Deutschland | Q-Set.at Österreich | Q-Set.ch Schweiz | Q-Set.co.uk Vereinigtes Königreich | Q-Set.it Italien
    Q-Set.es Spanien | Q-Set.nl Niederlande | Q-Set.be Belgien | Q-Set.li Liechtenstein | Q-Set.cz Tschechien
    Q-Set.pl Polen | Q-Set.eu Europa | Q-Set.tk Tokelau | Q-Set.ru Russland | Q-Set.in Indien | Q-Set.us USA

    © 2008-2016 Q-Set.fr

    Letztes Update: 06.02.2016